12.12.13 17:26 Uhr
 351
 

Münster: Pizzabäcker wegen sexuellem Kindesmissbrauch zu acht Jahren Haft verurteilt

Das Landgericht Münster hat einen 47-jährigen Pizzabäcker zu einer achtjährigen Haftstrafe verurteilt, weil dieser in seinem Restaurant Kinder sexuell missbrauchte.

Die elf bis 13 Jahre alten Kinder hatten in der Pizzeria als Aushilfen gearbeitet. Auch seine eigenen Kinder missbrauchte der Mann.

Der Sex ging immer ungeschützt von statten: "Der Angeklagte hat damit nicht einmal der Ansteckungsgefahr vorgebeugt", so der Richter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Gefängnis, Münster, Kindesmissbrauch
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.12.2013 17:28 Uhr von hochbegabt
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Unglaublich, zu was Italiener fähig sind.
Kommentar ansehen
12.12.2013 18:40 Uhr von Mephisto92
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ob die arbeit dort legal ist? Kommt drauf an was sie machen. So wie ich bisher erfahren hab war die Arbeit Kartons für die Auslieferung falten das dürfte wohl Legal gewesen sein.

Über den anderen Teil der "Arbeit" wurde ja wie oben geschrieben geurteilt.
Kommentar ansehen
12.12.2013 20:10 Uhr von langweiler48
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
In einem Betrieb ist Kinderarbeit unter 14 Jahren verboten. Das sollte man als deutscher Bundesbürger wissen.

@Hochbegabt, bitte melde dich unter diesem Nicknamen ab. Danke!! Ich erwarte deine nächsten Kommentare unter "Saublöd"
Kommentar ansehen
12.12.2013 21:07 Uhr von Mephisto92
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
es ist ab 13 erlaubt wie ich gerade lese. Und nur für leichte Tätikeiten. ein Beispiel wären leichte Montage Arbeiten worunter das Karton falten fallen dürfte.

Unter 13 steht da mal nix. Ich glaube aber mal ne Stunde Kartons falten auch wenn der jenige noch keine 13 ist dürfte ähnlich wie behandelt werden wie dem Nachbarn das Auto waschen. Ist aber auch nur meine persönliche Meinung.
Kommentar ansehen
13.12.2013 00:45 Uhr von Dominic11
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub die haben da was ganz andres bearbeitet als deine Kartons xd

[ nachträglich editiert von Dominic11 ]
Kommentar ansehen
13.12.2013 09:46 Uhr von GroundHound
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wir brauchen mehr Hilfe, dass pädophil veranlagte Menschen nicht zu Tätern werden.
Aber dafür fehlt natürlich wieder das Geld. Das schiebt der Staat lieber reichen Bonzen und Lobbyisten in die Tasche.
Kommentar ansehen
13.12.2013 09:48 Uhr von GroundHound
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@hochbegabt: Kaum eine Pizzeria wird noch von Italienern betrieben.
Sollte man eigentlich wissen, wenn man etwas Allgemeinbildung hat.
Kommentar ansehen
13.12.2013 13:28 Uhr von Fillip
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es besonders gemein, 11 + 13jáhrige Jungen zu misshandeln. Gerade in dem Alter, am Beginn der Pubertát sind sie neugierig aber auch verwirrt. Aber in jedem Alter ist sexuelle misshandlung total out.
Mánner und Frauen die auf sowas stehen, sollten sich professionelle Hilfe suchen weil Pádophilie als Krankheit anerkannt ist.
Kommentar ansehen
13.12.2013 18:34 Uhr von Dominic11
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich finde es besonders gemein Pedophile zu verfolgen und nicht mehr in Ruhe zu lassen. Gerade in dem ALter, mit Beginn der Lebensperspektive, wenn sie neugierig sind aber auch verwirrt. Aber in jedem Alter ist körperliche Bedrohung total out.
Männer und Frauen, die auf sowas stehen, sollten sich professionelle Hilfe suchen weil Verfolgung als Straftat anerkannt ist.
Kommentar ansehen
13.12.2013 18:35 Uhr von saltimbocca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@GroundHound: schon was gehört von "Kein Täter werden"? Dieses Programm für nicht straffällig gewordene Pädophile läuft mittlerweile in 7 Städten, überall vom Staat finanziert.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?