11.12.13 19:56 Uhr
 207
 

Nach Warstein jetzt auch in Kreuztal Legionellen nachgewiesen

Vor gar nicht so langer Zeit hatte es in Warstein (Nordrhein-Westfalen) eine Legionellen-Epidemie gegeben (ShortNews berichtete).

Jetzt gibt es auch in Kreuztal (ebenfalls NRW) eine Legionellen-Epedemie. Die Bakterien wurden in einem Belebungsbecken einer Kläranlage entdeckt.

Allerdings soll diese Legionellen-Epedemie "weitaus weniger gefährlich" sein wie in Warstein, heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Epidemie, Bakterium, Warstein, Legionellen
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2013 22:37 Uhr von supermeier
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was haben Erreger in einem Klärbecken mit einer Epidemie zu tun?
Ich habe noch von keinem Erkrankten gehört.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?