11.12.13 19:49 Uhr
 853
 

Ex-Playmate Swetlana Maslowskaya vor Gericht

2004 lernte der Bierkönig Bruno Schubert die 32-jährige schöne Swetlana Maslowskaya, Modedesignerin und Ex-Playmate, kennen. Schubert überhäufte Swetlana mit teuren Geschenken, wie Häusern, Autos und sogar Bargeld.

2013 dann der Schock. Swetlana wurde am Frankfurter Flughafen festgenommen. Der Verdacht: Steuerhinterziehung wegen nicht geleisteter Schenkungssteuer. Insgesamt soll sich der Wert der Geschenke auf 3,1 Millionen Euro belaufen.

Nun begann der Prozess in Frankfurt, bei dem Swetlana nach zehnmonatiger U-Haft geständig war und die Steuernachzahlung in Höhe von fast einer Millionen Euro in Aussicht stellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Quality
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Ex, Steuerhinterziehung, Playmate
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn
Azubis - Zu dumm, zu faul - Bäckerei muss zeitweise schließen
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem - :)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2013 20:13 Uhr von