11.12.13 14:45 Uhr
 89
 

Suhl: Mann kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am heutigen Mittwochmorgen ereignete sich im Kreis Schmalkalden-Meinigen (Thüringen) ein schwerer Verkehrsunfall.

Eine 26-jährige PKW-Fahrerin geriet bei glatter Fahrbahn in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit dem Wagen eines 63-jährigen Autofahrers.

Der Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die junge Unfallverursacherin erlitt nur leichte Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Verkehrsunfall, Unfalltod
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Kinderschänder-Rase: Deutsche (wer sonst?) vergewaltigen gerne kleine Kinder
Täter Deutsche: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen
Was wohl Adolf dazu gesagt hätte? LOL


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?