11.12.13 14:39 Uhr
 2.941
 

Braunschweig: Frau macht bei Rückkehr kuriosen Fund in ihrer Wohnung

In Braunschweig machte eine Frau einen merkwürdigen Fund in ihrer Wohnung. Es begann damit, dass sie kurz die Wohnung verlassen hatte, um bei einer Nachbarin vorbeizuschauen.

Als sie zurückkam, war ihre Wohnung verschlossen. Der gerufene Schlüsseldienst hatte die Tür schnell geöffnet. Dann der Fund: In ihrem Bett lag ein fremder, betrunkener Mann.

Dieser hatte sich in der Wohnung geirrt, eigentlich wollte er zu seiner Freundin, die auch in dem Haus lebt. Diese nahm ihn dann auch in Empfang und bezahlte bereitwillig den Schlüsseldienst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Wohnung, Fund, Rückkehr, Bett, Braunschweig, Betrunkener
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2013 15:32 Uhr von knuggels
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Da hat sich die Frau ja einen richtig tollen Typen geangelt.
Kommentar ansehen
11.12.2013 16:49 Uhr von Rex8
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
da hat wohl jeder im Haus nen Schlüssel für die Wohnung nur die Mieterin selbst anscheinend nicht :-)
Kommentar ansehen
11.12.2013 23:35 Uhr von spliff.Richards
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Rex8

Nicht unbedingt. Es gibt ja auch genug Türen, die sich verschließen sobald sie ins Schloss fallen. Und wenn sie die Türe offen gelassen hat, als sie zur Nachbarin rüber ist, wird die Geschichte ganz schnell, ganz plausibel ;-)
Kommentar ansehen
12.12.2013 00:05 Uhr von Rechtschreiber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht. Der hat sich ordentlich einen in die Binse gedonnert.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?