11.12.13 12:42 Uhr
 401
 

Stuttgart 21: Neu aufgetauchte Mails belasten Stefan Mappus schwer

Stefan Mappus, ehemaliger Ministerpräsident von Baden-Württemberg, hat viele seiner E-Mails vernichten lassen.

Doch nun tauchten wieder einige dieser brisanten Mails auf und diese belasten den CDU-Politiker in Sachen Demonstrationen gegen Stuttgart 21.

In den Schreiben forderte Mappus die Polizei wohl zu einem harten Vorgehen gegen die protestierenden Bürger auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Stuttgart, E-Mail, Stuttgart 21, Belastung, Stefan Mappus
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro
Stuttgart 21 wird 500 Millionen Euro mehr kosten
Noch immer protestieren Tausende gegen Stuttgart 21

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro
Stuttgart 21 wird 500 Millionen Euro mehr kosten
Noch immer protestieren Tausende gegen Stuttgart 21


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?