11.12.13 10:31 Uhr
 120
 

Ukraine: Polizei nimmt Schlagstöcke zur Hilfe

In der Ukraine kommt es derzeit zur Eskalation, da die Polizei ihren ruhigen Kurs verlässt und erstmals Schlagstöcke gegen die pro-europäischen Demonstranten einsetzt.

Diese wissen sich aber zu helfen und haben sich ebenfalls mit Schlagstöcken sowie Feuerlöschern ausgerüstet.

Dies geschieht derzeit vor dem Rathaus, welches von den Oppositionellen besetzt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Ukraine, Demonstrant, Rathaus, Schlagstock
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl