11.12.13 07:18 Uhr
 7.470
 

"Fez"-Entwickler bedankt sich bei Raubkopierern

Spiele-Entwickler Polytron hat sich bei den Fans der Puzzle-Plattform "Fez" für die Unterstützung bedankt. Insgesamt wurde das Spiel nun schon über eine Million Mal verkauft.

Es gab aber auch eine besondere Dankesaktion: Auch die Besitzer einer Raubkopie wurden in den Dank eingeschlossen. Auch diejenigen, die das Spiel boykottiert haben, erhielten ein Dankeschön.

Phil Fish, geistiger Vater von "Fez", hatte sich in der Vergangenheit einmal recht ungehalten über Spieler ausgelassen. Diese dankten ihm die Aussagen mit einem groß angelegten Boykott.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entwickler, Dank, Puzzle, Polytron, Fez
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2013 11:19 Uhr von Rollenspieler
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist Fez?
Kommentar ansehen
11.12.2013 11:41 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Möcht mal wissen welchem Multi der ans bein gepinkelt hat, dass er nun diese Schmähkampagne über sich ergehen lassen muss.
Kommentar ansehen
11.12.2013 11:43 Uhr von Nephron
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Phil Fish ist ein Vollidiot, der alles und jeden beleidigt und selber nicht einstecken kann. Der Höhepunkt war sicherlich, wie er von jetzt auf gleich Fez2 eingestampft hat, nachdem er von Marcus Beer kritisiert wurde.
Kommentar ansehen
11.12.2013 12:09 Uhr von muhukuh
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DesWahnsinnsFetteKuh

seit wann sind pc spieler multis?
steht doch sogar in dem kurzen sn text was passiert ist.
wenn eine längere story haben willst gerne...
fish ist ein choleriker, der gerne an die decke geht und andere leute beleidigt wenn man ihn kritisiert.

hat die pc community als beschissensten menschen bezeichnet und sein spiel auf dem pc trotz absoluter abneigung des systems veröffentlicht und damit geworben "spart einen beschissenen hipster dollar bei steam oder gog wenn ihr es kauft".

als er dann in einem Podcast von beer angegangen wurde das er sich wie ein arschloch verhalte und die presse hasst solange es nicht um seine eigenen belange geht. hat fish erstmal eine entschuldigung gefordert und als diese nicht kam fez2 eingestellt mit den worten "ich nehm das geld und laufe davon, mir ist das alles zu viel".

er kann halt nur austeilen und eben nicht einstecken.
wer kritiker als pedophil betitelt und sie persönlich angeht, braucht keine multi´s die eine schmähkampagne starten.
manchmal geht das ganz von selbst.

er war auch so klug in indie game the movie sich negativ über seinen ex-partner zu äußern. sagte dazu wenn dieser die vorstellung von fez sabotieren würde, würde er diesen sogar umbringen.

[ nachträglich editiert von muhukuh ]
Kommentar ansehen
11.12.2013 13:27 Uhr von joblack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Phil Fish ist meiner Ansicht nach so ein arroganter Hipster. Warum wird immer noch über diesen Spacko berichtet?

[ nachträglich editiert von joblack ]
Kommentar ansehen
11.12.2013 14:51 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@muhkuh
Klar, so wie du in den Wald schreist, so kommt es zurück.
Was ich aber alles schon über den lesen durfte ist bemerkenswert, mal ist er Rassist, dann einfach nur ein Arrogantes A...
Und trotzdem find ich das er nichtmal Unrecht hat.
Die PC-Spieler Community besteht zu 80% aus verwöhnten Kindern die nicht genug Taschengeld in den Schlund von EA/Ubisoft werfen können, bei jeder kleinigkeit rumplärren und wenn sie doch mal indiegames kaufen, dann nur wenn sie nen verschissenen HipsterDollar sparen können, nicht weil das Spiel gut ist.
Die Indiegame Szene wird sowieso total kaputt gehypt.
Und eine eigene Meinung zu haben und die dann auchnoch Kund zu tun? Faux Pas! Hängt ihn, er sagt die Wahrheit.

[ nachträglich editiert von DesWahnsinnsFetteKuh ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?