10.12.13 13:42 Uhr
 268
 

Witten: Streit zwischen Jugendlichen endet in einer Messerstecherei

In Witten nahm am Montag eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen einen unerfreulichen Ausgang. Sie endete mit einer Messerstecherei.

Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren wurden verletzt. Einer der Beiden erlitt eine Stichverletzung am Bein und kam in eine Klinik.

Die Wittener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Messerstecherei, Witten
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heilbronn: Flüchtling aus Pakistan tötete "ungläubige" Rentnerin - Prozessauftakt
Italien: Sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel geborgen
Frankfurter Flughafen: 81-Jähriger wollte 4,5 Kilogramm Kokain schmuggeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2013 16:04 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1