10.12.13 12:59 Uhr
 1.397
 

Über Polen wurde vermutlich ein UFO gefilmt - Bewegungen höchst mysteriös

Ein Überwachungssystem des UFO-Forschers Gerhard Gröschel machte vor einigen Tagen nachts über Wylatowo in Polen merkwürdige Aufnahmen.

Darauf ist deutlich ein leuchtendes Objekt am Himmel zu sehen, dass sich plötzlich teilt, um sich dann kurz darauf wieder zu einem zu vereinen.

Zum Bewegungsverhalten des Objektes sagt der Forscher, dass es jeder Beschreibung spotte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Polen, UFO, Alien
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2013 13:06 Uhr von higher
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
das haben besoffene nun mal so an sich, dass bewegungsabläufe auf nichtbesoffene irritierend wirken.
Kommentar ansehen
10.12.2013 13:09 Uhr von brycer
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Dieser Pixelmatsch soll irgendwas beweisen?
Werden Wolken oder andere Himmelskörper fotografiert, dann sind die meist gestochen scharf.
Aber kaum sollen es angeblich UFO´s oder so sein, da hat man ganz plötzlich nur noch eine 0,5-Megapixel-Kamera zur Verfügung und will die daraus hervorgehende Ansammlung von Pixeln als sagenhaft unglaubliche Beobachtung verkaufen. ;-P

Ja, es ist ein UFO - ein unbekanntes Flugobjekt - und es wird immer unbnekannt bleiben, weil man anhand dieser Aufnahmen auch nie sagen kann was es ist oder war.

@newsleser54:
Da geb ich dir vollkommen Recht - diese Quelle und Seriosität ... zwei Welten prallen aufeinander. ;-D

[ nachträglich editiert von brycer ]
Kommentar ansehen
10.12.2013 13:45 Uhr von damagic
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
an alle (üblichen) quellendisser: lest doch erst von welcher quelle die news kommt und spart euch dann den kram und uns interessierte das ewige genörgel. danke.
Kommentar ansehen
10.12.2013 13:51 Uhr von brycer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@damagic:
Wenn man dann auf den Link zu der angeblichen Seite dieses Herrn Gröschel klickt ( http://www.digital-service.biz11.de/ ),
dann kommt
"Hier entstehen die Internet-Seiten des Parallels Confixx Benutzers"
Ob das nun besser ist? ;-P
Kommentar ansehen
10.12.2013 14:24 Uhr von Crazyhound
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Alien´s schon wieder... ^^
Kommentar ansehen
10.12.2013 17:10 Uhr von funnymoon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Iss eindeutig mit Ufoshop bearbeitet ..
Kommentar ansehen
11.12.2013 11:05 Uhr von Vamisa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frage mich immer wieder wie es sein kann das trotz modernster Technik (Handy camera) irgendwie nie ein Video oder Foto eines möglichen Ufos in guter Quallität zusehen ist.

Solche Bilder sind meiner Meinung nach nicht zugebrauchen. Man kann ins unendliche mutmassen ob es sich nun um ein Ufo handelt oder ob Papi mitm Sohn hinten auf der Wiese Leuchtkugeln abfeuert und Tante Lisa das ganze mit ihrem 1 Megapixel Handy filmt.

Solche News sind meiner Meinung nach keine News.
Schade eigentlich.
Kommentar ansehen
11.12.2013 11:24 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wieder: pixelmatsch!

abgesehen davon: weshalb sollte sich ein alienraumschiff teilen und wieder vereinen und ähnliche späße?
Kommentar ansehen
11.12.2013 16:28 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@brycer in dem fall sicher nicht, ich meinte auch mehr die hier angegebene quelle ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?