09.12.13 16:35 Uhr
 53
 

Fußball/FSV Mainz 05: Petar Sliskovic erhält eine Sperre von drei Spielen

Der kroatische Spieler des Bundesligisten Mainz 05, Petar Sliskovic, wurde am Freitag nach einem "Kung-Fu" Tritt gegen Nürnbergs Schlussmann Raphael Schäfer von Referee Manuel Gräfe vom Platz gestellt.

Der 22-Jährige wurde jetzt vom DFB Sportgericht für drei Spiele aus dem Verkehr gezogen.

Der Verein und auch der Spieler selber haben die Strafe akzeptiert. Somit ist die Sperre rechtskräftig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sperre, Mainz, 1. FSV Mainz 05, Petar Sliskovic
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2013 17:14 Uhr von Ich_denke_erst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Karnevalsverein - erst recht dumm daherreden - war kein Foul, hat ja gar nicht getroffen - und dann stilschweigend die Strafe annehmen.
Wer so gegen einen Gegenspieler einsteigt gehört noch länger gesperrt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?