09.12.13 15:56 Uhr
 1.018
 

München: Frau von Diskobekanntschaft mehrfach vergewaltigt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in München-Maxvorstadt eine 26 Jahre alte Frau nach einem Diskobesuch von einem Unbekannten mehrfach vergewaltigt.

Diesen Mann hatte sie zuvor in einer Diskothek kennengelernt und war in den Morgenstunden mit ihm zusammen gegangen.

Unterwegs fiel der Mann plötzlich über sie her und verging sich mehrfach an ihr. Die Frau konnte sich schließlich in ein Schnellrestaurant retten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, München, Vergewaltigung, Vergewaltiger
Quelle: www.tz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2013 16:01 Uhr von higher
 
+4 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.12.2013 19:26 Uhr von langweiler48
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Autor ....

du bist in Erklärungsnot. Wie kann eine Diskotheken Bekanntschaft unbekannt sein?
Kommentar ansehen
09.12.2013 22:10 Uhr von Samsara
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Nix "wie vermutet". Du bist doch schlicht zu dämlich, den Sachverhalt zu checken, wie willst du dir dann überhaupt ein klares Bild machen können? Vollpfosten! -.-

[ nachträglich editiert von Samsara ]
Kommentar ansehen
10.12.2013 01:45 Uhr von langweiler48
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
09.12.2013 21:57 Uhr von silence_sux ...

Was du hier vom Stapel lässt ist unterste Gürtellinie und außerdem mit soviel Unsinn bepackt. Mit soviel Starrsinn seine Meinung, mit so vielen für die normale Gesellschaft verwerflichen Ausdrücken, überzeugend kommentieren zu wollen, das kann nur ein Troll, ein geistig Minderbemittelter, einer mit einem IQ mit weniger als Null, ein Sonderschüler sein.

Wenn man genau deuten kann, was in der Diskothek passiert ist, dann haben sich eine Frau und ein Mann kennengelernt. Gehe ich später mit dem Mann gemeinsam aus der Diskothek, dann doch mit dem Gedanken noch etwas Spaß zu haben, zumal eine Frau die keinen Sex haben möchte nicht mit einer flüchtigen Bekanntschaft zusammen die Disco verlässt. Und wer das nicht genauso sehen und deuten kann ist ein dummer Ignorant oder ein unerfahrenes Buerschen. Das kann man auch mit 37 Jahren noch sein. So alt bist du doch, oder? Ich werde nun einmal einen kleinen Auszug eines Kommentare zitieren.

Aha. Wie ich schon vermutete: Widerliches, heuchlerisches Dreckspack! Großmäulig noch dazu. Aber so kennt man gewisse Leute hier schon seit Jahren. Zitat ende.

User Samsara ist erst seit 2013 Mitglied bei SN. und nicht seit Jahren.

Schon wenn man deine Visitenkarte anschaut, kann man deinen fehlenden Horizont erkennen.

Um auf den Vorfall zurück zu kommen. Genau diese Typen von Frauen machen es den wirklichen Vergewaltigungsopfern schwer, Glaubwürdigkeit vor Gericht zu bekommen.

Ich würde dich auch bitten mit deinen Gesamtausdrucken etwas sparsamer umzugehen, denn solch ein Verhalten was du hier an den Tag legst, ist viele viele hier ein Zeichen deines Charakters.
Kommentar ansehen
10.12.2013 02:33 Uhr von langweiler48
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@unique2910 ....


in welch einer Welt lebst du denn? Eine 26 jährige geht mit einem Mann gemeinsam aus einer Diskothek, den sie nur oberflächlich kennt. Denkst du die wollte sein Briefmarkenalbum ansehen, oder für ihr zu Hause den Aufwasch machen, oder bügeln? Jetzt kommen wir der Sache näher. Sie wollte nicht bügeln, sondern gebügelt werden.
Kommentar ansehen
10.12.2013 08:51 Uhr von Kristalin
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
In der quelle steht nicht, dass sie mit dem assi ficken wollte. Es steht nur da, dass der Hurensohn sie vergewaltigt hat. Nur weil er mit ihr aus der disse raus ist, bedeutet es nicht, dass sie den Penner ficken wollte. Demnach gehört die Missgeburt von einem Mann in den Knast.

[ nachträglich editiert von Kristalin ]
Kommentar ansehen
11.12.2013 22:17 Uhr von Samsara
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
[edit]
#Für mich sind Leute mit gewissen Verhaltensweisen eben: Widerliches, heuchlerisches Täterschützer-Dreckspack!#
Klaro. Und diese ominösen Verhaltensweisen biegst du dir natürlich immer passend. Merkt man ja wunderbar an deiner Reaktion auf meine Sicht der Dinge. -.-

#als ob du nicht wüsstest, wer "Mr. Screenshot 2000-2001" ist....#
Nein, ich weiß nicht wen du meinst. Könntest ja mal rausspucken, über wen du hier redest. Am besten lieferst du mir mal nen Link zu der Stelle, wo ich besagter Person den den "Politisch-Inkorrekten Altermedialen Arsch" geküsst haben soll. Selbstverständlich würde es mich schwer wundern, würde von so einem Dummschwätzer wie dir diesbezüglich etwas kommen...

#Nein, das weiß ich natürlich überhaupt nicht.#
Stimmt, tust du eindeutig nicht, den die Beiträge werden nicht von einem Moderator gelöscht sondern von den Admins bzw. Checker, und das ERST, wenn jemand entsprechenden Beitrag meldet. Vorher geschieht nichts! Gäbe es hier Moderatoren wäre der Meldebutton gar nicht notwendig, weil "echte" Forenmoderatoren die Gespräche selbstständig verfolgen und bei Bedarf löschen und nicht erst, wenn jemand was meldet. Es ist sogar nicht selten, dass erst durch Moderatoren die Beiträge freigeschaltet werden. Dies ist aber hier auf SN nicht der Fall. In dem Sinne: Wenn man keine Ahnung hat, besser Fresse halten! Nimm dir diesen Spruch mal zu Herzen -.-
Kommentar ansehen
12.12.2013 19:36 Uhr von Samsara
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@unique
Muss mir eingestehen, dass es wirklich von mir naiv war, zu glauben, dass du an einer vernünftigen Diskussion interessiert oder gar dazu fähig wärst. Stattdessen ziehst du hier nur solch eine Kinderkacke ab. *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
13.12.2013 13:53 Uhr von Samsara
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@sux
#Ich habe doch schon mehrfach geschrtieben, wem du in besagtem Thread hinterhergetrauert und zuvor [...] den faschistoiden Arsch geküsst hast.#
Bullshit! Du labberst von irgendeiner Person die du "Mr. Screenshot" nennst. Mir ist aber kein (ehem.) User unter diesem Nick bekannt und kenne auch keinen, auf den solch eine charaktistische Beschreibung passen würde, dem ich auch nachtrauern würde. Selbst nachdem ich genannten Thread überflogen bin, konnte ich keinen Beitrag von mir entdecken, der auf deine Beschreibung passt. Warum postest du nicht einfach einen Link zum besagten Kommentar? Vielleicht weil dieser gar nicht existiert...? Und weshalb hast du bloß so ein Problem damit, diesen ominösen User mal bei Namen zu nennen? Feige? Dumm? Oder fantasierst du dir einfach was zusammen?

#Und wo habe ich geschrieben, dass du das behauptet hättest#
LOOOOOOOOL. Ich hab es nirgends behauptet sondern im Prinzip du indem du deine Verwunderung darüber geäußert hattest, wie es sein kann, dass ich relativ neuer User angeblich in alten Threads geschrieben haben soll (was eigentlich nichts besonderes ist wenn man bedenkt wie oft alte Threads von anderen User hochgeholt werden). Und um dich mal zu zitieren:

"bist gerade 8 Monate hier und schreibst in anderen Threads, dass du bereits vor 1 1/2 Jahren dieses und jenes hier"

Bin diesbezüglich mal auf deine Ausrede gespannt. ^_^
Kommentar ansehen
14.12.2013 13:52 Uhr von Samsara
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da es keinen weiteren Sinn ergibt, hier mit gewissen Subjekten zu diskutieren, weil relevante Kommentare grundlos von SN gelöscht werden (wie so oft), abschießend nur das:

Eine Frau, die sich mit Alkohol zuschüttet, freizügig angezogen herumläuft und/oder mit einer Diskobekanntschaft die Lokalität verlässt, ist insoweit selbst schuld wenn was passiert, weil sie eine allgemein bekannte Gefahr billigend in Kauf genommen hat.
Siehe auch: Selbst schuld, wenn man bei Rot über die Ampel geht und dabei von einem PKW erfasst wird. Selbst schuld, wenn man einen angezündeten Böller (entsprechende Meldungen werden sich bestimmt spätestens nach Silvester wieder häufen) in der Hand lässt anstatt in sofort wegzuschmeißen, und man daraufhin durch die Detonation seine Hand (oder noch mehr) verliert. usw. usf..

[ nachträglich editiert von Samsara ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?