09.12.13 13:23 Uhr
 237
 

Tarnewitz: Orkan "Xaver" wehte Kind in die Ostsee

In Tarnewitz bekam eine Mutter einen Riesenschrecken, als der Orkan "Xaver" ihren Kinderwagen samt Kind in die Ostsee wehte.

Die junge Frau konnte gerade noch reagieren und das Kind aus dem Buggy herausziehen, bevor er im Wasser versank.

Der Sprecher der Wasserschutzpolizei bestätigte den Vorfall, der durch eine extrem starke Böe ausgelöst wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Ostsee, Orkan
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2013 13:25 Uhr von Faceried
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Wer geht bitte bei nem Orkan an der Ostsee bzw. am Wasser mit nem Kinderwagen spazieren?

Verantwortungslos -.-
Kommentar ansehen
09.12.2013 14:03 Uhr von sooma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Blöde Tusse... Katastrophensightseeing mit Baby?! -.-
Kommentar ansehen
09.12.2013 14:57 Uhr von langweiler48
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann nur hoffen, dass die Frau durch den Vorfall gelernt hat.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?