09.12.13 06:22 Uhr
 156
 

Ukraine: Massen-Proteste gehen weiter - Angst vor einer neuen Sowjetunion

Die Massen-Proteste in der Ukraine gegen die Regierung unter Präsident Janukowitsch gehen unvermindert weiter. In der ukrainischen Hauptstadt Kiew sind am gestrigen Sonntag erneut hunderttausende Menschen auf der Straße gewesen, um gegen den Kurs von Janukowitsch zu protestieren.

Das Land ist aufgrund der Politik der Regierung tief gespalten. Es stellt sich die Frage, ob das Land in Zukunft als Einheitsstaat überleben kann oder nicht. Janukowitsch hatte mit Gesprächen über die wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Russland für Spannungen im Land gesorgt.

Die Ukraine soll Medienberichten zufolge einer Zollunion mit Russland, Kasachstan und Weißrussland beitreten. Die Opposition will sich aber eher von Russland weg in Richtung EU bewegen. Die Opposition hat Angst, dass jeder Schritt in Richtung einer neuen Sowjetunion das Land spalten würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Angst, Protest, Ukraine, Sowjetunion
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben