08.12.13 20:04 Uhr
 48
 

Biathlon/Weltcup: Deutsche Damen ohne Chance

Beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen (Österreich) gewann am heutigen Sonntag Synnoeve Solemdal (Norwegen) das Verfolgungsrennen über zehn Kilometer.

Die Plätze zwei und drei gingen an Julija Dschyma (Ukraine) und Kristina Palka (Polen).

Die deutschen Damen hatten keine Chance auf einen der vorderen Plätze. Beste Deutsche war Franziska Preuß, sie erreichte Platz zwölf und sicherte sich damit die halbe Olympianorm.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Chance, Weltcup, Biathlon, Verfolgung, Hochfilzen
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister
Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?