08.12.13 17:28 Uhr
 415
 

Sängerin Susan Boyle leidet am Asperger-Syndrom

Die schottische Sängerin Susan Boyle leidet am Asperger-Syndrom. Diese Krankheit steht in Verbindung mit Autismus. Die Sängerin gestand dies in einem Interview mit der Journalistin Catherine Deveney.

Boyle erzählte, sie habe diese Diagnose vor einem Jahr erhalten. Ihr ganzes Leben habe sie gedacht, sie leide an einem Defekt im Gehirn. Man habe ihr dies schon als Kind erzählt und sie habe immer gewusst, dass irgendetwas mit ihr nicht stimme.

Die 52-jährige Sängerin ist erleichtert, jetzt wo sie die korrekte Diagnose erhalten hat. Allerdings habe sie Gefühle der Frustration und Resignation, weil sie immer kämpfen musste, um sich selbst im Leben zu behaupten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Autismus, Susan Boyle, Asperger Syndrom
Quelle: www.theguardian.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?