08.12.13 12:29 Uhr
 190
 

Videospiele als Gefahr für reale Freundschaften?

Videospiele können Freundschaften auf´s Spiel setzen.

Unter Freunden sind actionreiche Mehrspieler-Partien sehr beliebt. Ob im Koop- oder Versus-Modus, Action muss sein. Allerdings können diese Spiele Freundschaften auf eine harte Probe stellen.

So ist es eine Sache, bei "Super Street Fighter 4" gegen einen Fremden zu verlieren als gegen einen Freund. Gerade wenn man im heimischen Wohnzimmer mehrfach als Verlierer dasteht, kann das schnell zu einer Belastung für die Freundschaft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gefahr, Freundschaft, Videospiele
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2013 12:39 Uhr von xDP02
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Dann sinds auch keine Freunde

Newsgehalt = Unterirdisch btw
Kommentar ansehen
08.12.2013 12:50 Uhr von IM45iHew
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube die Gefahr für reale Freundschaft besteht eher darin das man weniger aus dem Haus geht und deshalb auch weniger Freunschaften pflegen kann...
Kommentar ansehen
08.12.2013 13:13 Uhr von Rammar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@IM45iHew
weiterführend von @grotesK

besonders wenn man dann noch leidenschaftlich auf LAN-Partys oder Turniere geht können aus Online-bekanntschaften ganz schnell mal echte freundschaften werden ;)
Kommentar ansehen
08.12.2013 13:18 Uhr von xDP02
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ich nur bestätigen, ich habe durch nen MMO (nein, nicht WoW) Freunde aus ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich gewonnen die ich immernoch Pflege und wir uns regelmässig treffen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Ermittlungskommission wegen vieler Straftaten von Asylbewerbern
Befürchtung
Trump sprach böse über Kristen Stuarts Privatleben: Nun redet Sie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?