08.12.13 11:44 Uhr
 1.584
 

1.001 PS: Nissan GT-R steht zum Verkauf

Manch ein Autofan wird schon immer einmal ein Auge auf die Nissan GT-R-Umbauten in den USA geschielt haben, aber sich nur geringe Chancen auf so ein PS-Monster ausgerechnet haben.

Nun besteht die Chance, sich doch solch einen Boliden in die Garage zu stellen. In einem Autohaus in Reutlingen steht nun ein GT-R mit 1.001 PS zum Verkauf.

Allerdings müssen die genauen Leistungswerte, des 2012 zum ersten Mal zugelassenen Nissans noch ermittelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Verkauf, Nissan, Nissan GT-R
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2013 11:50 Uhr von OBK0815
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was meint Ihr was die Karre kosten wird....

Hier stehts:
http://reutlingen.autohaus-wurst.de/...


129000€ .... MwSt. nicht ausweisbar Brülll, da kann der Vorstand nicht die Steuer ziehen.... Deswegen isser wohl noch zu haben ^^
Kommentar ansehen
08.12.2013 12:24 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Wozu?

Die Leistung kann man nirgend in Deutschland ausfahren.

Aber dafür hat man trotzdem die hohen Instandhaltungskosten, was Reifen, Bremsanlage und andere Dinge angehrt, die mit dieser hohen Motorleistung einhergehen.
Kommentar ansehen
08.12.2013 13:00 Uhr von blaupunkt123
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jlaebbischer

Wieso kann man die Leistung in Deutschland nirgends ausfahren ?

Mit einem Motorrad wie der Yamaha R1 kannst du auch mal Vollgas geben. Und wenn du die Leistung in ein Auto umrechnest wären das mehr als 600-700 PS.
Kommentar ansehen
08.12.2013 13:05 Uhr von SolarEclipse
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bei solchen Fahrzeugen gehts doch nichtmehr um Höchstgeschwindigkeit, da zählt nur noch die Beschleunigung.
Das ist rein zum Spaß gebaut, dass man sich mal mit Ferrari und deren gleichen auf der Autobahn anlegen kann.

Instandhaltung ist quasi die selbe wie bei Serienleistung (ausgenommen Reifen)

Nur sehe ich Probleme das Fahrzeug im jetzigen Zustand in Deutschland auf die Straße zu bekommen..
Kommentar ansehen
08.12.2013 18:09 Uhr von moegojo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jlaebbischer, nordschleife, autobahn? geht ja nichtg darum nen geschwindigkeitsrekord zu brechen.
Kommentar ansehen
09.12.2013 01:31 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und sehr, sehr viel Ausstattung, u.a.:

* Radarwarner und Laserstörer *

Yeah

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?