07.12.13 18:33 Uhr
 1.016
 

Fußball-WM: FIFA verschiebt einige Anfangszeiten von Spielen

Nachdem gestern bei der Auslosung der Gruppenspiele für die Fußballweltmeisterschaft 2014 bekannt wurde, wer gegen wen antritt, änderte die FIFA diverse Anstoßzeiten.

Der Klassiker England gegen Italien wurde zum Beispiel auf 0 Uhr mitteleuropäische Zeit verlegt, statt um 21 Uhr.

Im wahrscheinlich tropisch heißen Manaus wurden ebenfalls Spiele zeitlich verlegt, insgesamt sind es sieben Partien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, FIFA, Fußball-WM, Spielen
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?