07.12.13 17:46 Uhr
 285
 

Tomograph für Autos entwickelt

Bisher kennt jeder den Tomographen für medizinische Untersuchungen doch jetzt hat das Fraunhofer-Institut einen für Autos entwickelt.

Dieser bietet einen großen Vorteil für die Analyse von Crash-Tests, da somit geklärt werden kann, welche Bauteile am Auto besonders belastet wurden.

Zudem ist eine 3D-Analyse möglich, sodass sogar Mikrorisse an Fahrzeugteilen entdeckt werden können. Das Gerät ist so dimensioniert, dass auch Teile von Flugzeugen hinein passen, sowie Frachtcontainer untersucht werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Röhre, Tomograph
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart