07.12.13 17:24 Uhr
 81
 

FDP: Der neue Vorsitzende heißt Christian Lindner

Beim Bundesparteitag der FDP in Berlin gewann am heutigen Samstag Christian Lindner die Wahl zum Vorsitzenden.

Auf Lindner entfielen 79,04 Prozent der Stimmen. Zwei relativ unbekannte Gegenkandidaten waren gegen ihn angetreten.

Zuvor hatte Lindner erklärt, dass es sein Ziel ist, die FDP in vier Jahren wieder in den Bundestag zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Vorsitzende, Christian Lindner
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Chef Christian Lindner: Einreiseverbot für türkische Regierungsmitglieder
FDP-Chef Christian Lindner: Nicht jeden "politischen Rülpser der AfD" ernstnehmen
FDP: Parteichef Christian Lindner will "Überzeugungswähler" für die Partei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2013 19:59 Uhr von Justus5
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht:
Für die außerparlamentarische Arbeit bis 2017 gab er (Lindner) die Parole aus: "Apo ist Machete und Florett, Stammtisch und Talkshow, Straße und Feuilleton."

Bei der Parole mach ich mir keine Sorgen, dass die FDP in 4 Jahren wieder mitmischt.
Kommentar ansehen
07.12.2013 20:03 Uhr von