07.12.13 14:17 Uhr
 57
 

Fußball: Marc Wilmots weist WM-Favoritenrolle für Belgien zurück

Der Nationaltrainer der Fußball-Mannschaft Belgiens, Marc Wilmots, hat die dem Land zugeschobene Favoriten-Rolle zurückgewiesen.

"Also Favoriten sind Brasilien und Argentinien. Auch Chile und Kolumbien schätze ich hoch ein. Und aus Europa Spanien und Deutschland", so Wilmots.

Nachdem sich Belgien souverän für die WM 2014 qualifiziert hatte, wurde das Land als Geheimfavorit genannt. Wilmots sagte weiter, dass Belgien eine gute Generation Fußballer hätte, jedoch noch nicht so weit sei, WM-Geheimfavorit zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Belgien
Quelle: www.transfermarkt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2024: Budapest nimmt Bewerbung auf Druck der Bevölkerung zurück
Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League
Fußball: Australische Fans zeigen Trainer auf Banner beim Oral-Sex

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Senator John McCain besuchte heimlich Syrien für neue Strategie gegen den IS
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?