07.12.13 11:20 Uhr
 1.160
 

Deutschland: Der "Mann im rosa Tutu" macht Fotoshooting in Berlin

Der Amerikaner Bob Carey ist bekannt als der "Mann im rosa Tutu". Berühmt wurde der Fotograf, weil er sich an idyllischen Orten in einem Ballettkostüm ablichten ließ. Am kommenden Montag ist Carey für ein Fotoshooting in Berlin.

Die Fotos werden am Brandenburger Tor gemacht. Sie werden Teil einer aktuellen Werbekampagne der Telekom. Die Telekom-Kampagne bewirbt das Teilen von Geschichten im Internet. Es ist das erste Mal, dass Carey Fotos in Deutschland macht.

Seit zehn Jahren lässt Carey sich in einem Ballettröckchen ablichten. Das erste Bild gab er seiner Frau, die damals an Brustkrebs erkrankt war. Carey wollte sie damit aufheitern. Sie habe sich so über das Bild gefreut, dass er weitere Fotos im Tutu machte. Die Bilder wurden sehr populär.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Mann, Berlin, Fotoshooting, rosa, Tutu
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2013 11:28 Uhr von blade31
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ja wer kennt ihn nicht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?