07.12.13 11:11 Uhr
 677
 

Windows XP weist PDF-Sicherheitslücke auf

Offenbar weisen sowohl Windows XP und der Windows Server 2003 eine schwere Sicherheitslücke auf, die es Angreifern ermöglicht, per PDF-Datei auf den Computer zuzugreifen.

Demnach wird ein trojanisches Pferd auf dem Computer hinterlegt, sobald die manipulierte PDF-Datei im Internet runtergeladen wird.

Anschließend kann sich der Angreifer Zugriff durch erhöhte Zugriffsrechte auf den Computer verschaffen. Der Antivirenhersteller Trend Micro hat bereits eine Anleitung zur Entfernung des trojanischen Pferdes herausgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Hacker, XP, Sicherheitslücke, Windows XP, PDF
Quelle: www.pc-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2013 11:54 Uhr von JoernS_85
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich jetzt nicht völlig falsch liege, ist diese Lücke schon seit einem halben Jahr bekannt. Ist nur noch mal in die Medien gekommen.

Aber in ein paar Wochen ist eh Schicht im Schacht mit XP im Internet - Gott sei Dank!

Wer einen alten Bürorechner noch weiter betreiben möchte, dem lege ich Lubuntu ans Herz ;-)
Kommentar ansehen
07.12.2013 19:54 Uhr von Justus5
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es tut weh, sowas über PDF zu lesen.
Es wurde mal als absolut virensicheres Dokumentenaustauschformat entwickelt. Und dann hats Adobe aufgeweicht.... :(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?