07.12.13 10:28 Uhr
 476
 

Fußball: Anhänger von Dynamo Dresden feiern in Bielefeld eine Orgie der Gewalt

Vor und während der Zweitliga-Begegnung Arminia Bielefeld gegen Dynamo Dresden ist es zu gewalttätigen Auseinandersetzung von Dresdner Fans mit der Polizei gekommen.

Etwa 400 gewaltbereite Anhänger von Dynamo Dresden legten "eine Spur der Gewalt vom Bahnhof bis zum Stadion", so die Polizei.

Insgesamt wurden 15 Polizeibeamte zum Teil schwer verletzt. "Wir sind beschämt über unsere Fans und wir sind überrascht. Gute Besserung an die schwer verletzten Polizisten", so ein Sprecher von Dynamo Dresden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Polizei, Gewalt, Anhänger, Ausschreitung, Dynamo Dresden, Arminia Bielefeld, Orgie
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot
Fußball: Dynamo Dresden nimmt Marcel Hilßner und Marc Wachs unter Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2013 10:28 Uhr von Borgir
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Stadionverbot und zwar lebenslang. Dazu Haftstrafen und öffentlich machen der Namen der Täter. Außerdem Auferlegung der Kosten des Polizeieinsatzes inklusive Schmerzensgeld für die verletzten Polizisten. Fertig.
Kommentar ansehen
07.12.2013 15:30 Uhr von GixGax
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@BastB

Ich denke eher, du bist das Problem...

@pumpingphil

Genau, wie Borussia Dortmund zum Beispiel, deen Fans im Spiel gegen Schalke ja auch im und vorm Stadion randaliert haben...

[ nachträglich editiert von GixGax ]
Kommentar ansehen
07.12.2013 16:23 Uhr von klemmbrett
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Oder die Eintracht, sowie der KSC. Alle Vereine sperren.
Achso. Und euch, bast und pumping, gleich mit.

Aber wer natürlich Bayern Fan ist, wo immer Beerdigung im Stadion statt findet, kommt auf solche Gedanken.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot
Fußball: Dynamo Dresden nimmt Marcel Hilßner und Marc Wachs unter Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?