06.12.13 19:47 Uhr
 287
 

USA: Neue Stealth-Drohne voraussichtlich ab 2015 im Einsatz

Wie das Fachblatt "Aviation Week" vermeldet, wird die US Air Force ab 2015 wohl eine neue Generation Drohnen in Dienst stellen. Hauptaugenmerk liegt bei diesem unbemannten Flugzeug auf einem geringeren Radarquerschnitt, als er momentan bei F-22 und F-35 verfügbar ist.

Laut "Aviation Week" sei das "Cranked Kite" genannte Design für diesen Fortschritt verantwortlich. Dies mache es auch möglich, die Größe der Drohne für zukünftige Einsatzprofile skalierbar zu gestalten.

Mit größeren Ausmaßen als ihr kleinerer Bruder RQ-170 "Sentinel" soll die RQ-180 eine Fähigkeitslücke ähnlich wie zu Zeiten des Kalten Krieges zwischen "normalen" Flugzeugen und der SR-71 schließen. "Verbotene" Lufträume sollen so erflogen werden können, ohne Aufklärung befürchten zu müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ElChefo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Drohne, Luftwaffe, Stealth, US Air Force
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politikerin Michelle Müntefering wird von türkischem Geheimdienst beobachtet
Erika Steinbach vergleicht Bundestagspräsident mit Nazi-Größe Hermann Göring
US-Präsident Donald Trump behauptet: "Ich mache keine Fehler"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?