06.12.13 17:57 Uhr
 72
 

Ukraine: Julija Timoschenko beendet auf Bitten von Demonstranten Hungerstreik

Die inhaftierte Oppositionsführerin der Ukraine, Julija Timoschenko, ist in Hungerstreik getreten, um das Abkommen ihres Landes mit der EU zu erzwingen (ShortNews berichtete).

Nun hat sie angeblich auf Bitten der Demonstranten hin ihren Hungerstreik-Protest beendet.

"Weil die Menschen auf dem Unabhängigkeitsplatz es so wollten, hat sie ihren Hungerstreik beendet", erklärte ihre Tochter Jewgenija.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ukraine, Hungerstreik, Julija Timoschenko
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?