06.12.13 15:36 Uhr
 46
 

Frankfurt: Museum für Kommunikation und der Bilderbuchhase Felix

Viele Kinder kennen den lustigen Bilderbuchhasen Felix, der so gerne Reisen unternimmt und dabei Briefe nach Hause schickt.

Das Museum für Kommunikation in Frankfurt widmet der Kinderfigur nun eine neue Ausstellung. Gezeigt werden Originalzeichnungen der Felix-Illustratorin Constanza Droop.

Die Sonderschau "Der Hase Felix. Briefe gehen um die Welt" ist für interessierte Besucher noch bis zum 26. Januar 2014 geöffnet.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Museum, Kommunikation, Hase, Felix
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Jugendwort des Jahres ist "I bims"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?