06.12.13 12:23 Uhr
 681
 

Orkan Xaver: Frau rettet Pferd in Schleswig-Holstein

Der Orkan Xaver bedroht weiterhin weite Teile Norddeutschlands. Eine Frau aus Schleswig-Holstein wollte ihr Pferd nicht dem Sturm aussetzen.

Kurzerhand entschied sie deshalb, das Pferd mit dem Namen "Nasar" zu sich in die eigenen warmen vier Wände zu holen.

Zwar hat Nasar ein eigenes, mit Stroh ausgelegtes Zimmer, aber er hält sich dennoch lieber in der Küche auf. "Er trinkt mittlerweile Apfelsaftschorle aus dem Glas", so die tierliebe Besitzerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Quality
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Rettung, Sturm, Pferd, Orkan
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2013 12:33 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und wo soll die Frau das Pferd gerettet haben?

Minus
Kommentar ansehen
06.12.2013 13:00 Uhr von Quality
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@ Silvi86 hol dein Pferd rein :P aber schnell!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Durch eigene Bodycam entlarvt: US-Polizist schiebt Verdächtigem Drogen unter
Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Erdogan unterstellt Bundesregierung "große politische Verantwortungslosigkeit"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?