06.12.13 11:16 Uhr
 1.208
 

Sky Deutschland steigt bei Sport1 ein

Deutschlands größter Bezahlfernsehsender, der sein Geld mit Abonnements, unter anderem auch für die Live-Übertragung der Fußball-Bundesliga, verdient, steigt nun offenbar auch in das Segment des frei verfügbaren Fernsehens ein.

Denn heute gab die Sky Deutschland AG bekannt, von der Constantin Medien AG 25,1 Prozent der Anteile am Fernsehsender Sport1 zu übernehmen. Die Kartellbehörden müssen dem Deal noch zustimmen, der vorbehaltlich bei der Zustimmung nächstes Jahr abgeschlossen werden soll.

Mit Spannung bleibt nun abzuwarten, was der Einstieg von Sky in den frei verfügbaren Fernsehmarkt bedeutet. Über genügend Expertise bei der Sportübertragung verfügt Sky allemal. Und wie das Unternehmen weiter bekannt gab, soll der Deal keinen Einfluss auf den Gewinn haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shortus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Sky, Sport1
Quelle: www.kapitalmarktexperten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2013 11:16 Uhr von shortus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Spannende Entwicklungen im Sportfernsehmarkt. Die Aktie von Sky, die in den letzten beiden Jahren rund 400 Prozent zugelegt hat, können solche Nachrichten nur gut tun.
Kommentar ansehen
06.12.2013 13:00 Uhr von OO88
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
gibt den einzelnen nicht zu viel macht sage ich nur.
Kommentar ansehen
06.12.2013 15:34 Uhr von blaupunkt123
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sauber, also auf gut Deutsch wer in Zukunft Sport sehen will braucht ein Sky Abo.
Kommentar ansehen
06.12.2013 17:08 Uhr von moegojo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also kostet handball bundesliga bald was... applaus applaus
Kommentar ansehen
07.12.2013 10:42 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Konkurrenzsender kaufen und Konkurrenzsender schliessen. Das ist der Grund.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?