06.12.13 10:27 Uhr
 214
 

Hongkong: Eingelaufener Trainingsanzug von Bruce Lee bringt 100.000 Dollar bei Auktion

Ein gelber Stoffanzug, der wegen der schlechten Qualität eingelaufen ist, einen kaputten Reißverschluss hat und aus den frühen Siebziger Jahren stammt, hat dennoch 100.000 Dollar bei einer Auktion in Hongkong eingebracht.

Grund dafür: Entworfen wurde er von Kung-Fu-Legende Bruce Lee und man findet noch die Fingerabdrücke auf dem Overall.

Lee trug den ikonischen Anzug bei dem Film "Game of Death", während dessen Dreharbeiten er starb. Das Kleidungsstück ist auch Teil der Filmgeschichte, so trug ihn Uma Thurman ebenfalls in "Kill Bill".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dollar, Auktion, Anzug, Gelb, Bruce Lee
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?