06.12.13 06:40 Uhr
 170
 

Augsburg: Crystal-Schmuggler erhalten lange Haftstrafen

Drei Männer, welche die Modedroge Crystal geschmuggelt hatten, erhielten jetzt vom Landgericht Augsburg hohe Haftstrafen.

Ein 37-jähriger Tscheche erhielt eine Freiheitsstrafe von sechs Jahren und zehn Monaten. Er hatte 1,3 Kilo Crystal von Tschechien aus nach Augsburg und Nürnberg geschmuggelt. Die Drogen hatten einen Wert von 225.000 Euro.

Ein 47-jähriger Mann, welcher auf Bewährung war, muss nun für sieben Jahre und sechs Monate hinter Gitter. Er war der Zwischenhändler. Ein weiterer Angeklagter bekam eine Freiheitsstrafe von knapp drei Jahren aufgebrummt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Augsburg, Schmuggler, Crystal
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: OSZE-Beobachter durch eine Mine getötet