06.12.13 06:40 Uhr
 169
 

Augsburg: Crystal-Schmuggler erhalten lange Haftstrafen

Drei Männer, welche die Modedroge Crystal geschmuggelt hatten, erhielten jetzt vom Landgericht Augsburg hohe Haftstrafen.

Ein 37-jähriger Tscheche erhielt eine Freiheitsstrafe von sechs Jahren und zehn Monaten. Er hatte 1,3 Kilo Crystal von Tschechien aus nach Augsburg und Nürnberg geschmuggelt. Die Drogen hatten einen Wert von 225.000 Euro.

Ein 47-jähriger Mann, welcher auf Bewährung war, muss nun für sieben Jahre und sechs Monate hinter Gitter. Er war der Zwischenhändler. Ein weiterer Angeklagter bekam eine Freiheitsstrafe von knapp drei Jahren aufgebrummt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Augsburg, Schmuggler, Crystal
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2013 06:40 Uhr von kleefisch
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde diese Haftstrafen immer noch viel zu niedrig, wenn man die Auswirkungen dieser Droge sieht.
Kommentar ansehen
06.12.2013 09:17 Uhr von psycoman
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man den Tschechen nicht in Tschechien ins Gefängnis stecken, warum muss der unsere Steuergelder kosten?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?