05.12.13 21:34 Uhr
 66
 

Tokio Motor Show: Messebesucher sollen Design neuer Nissan-Modelle entwerfen

Der japanische Automobilhersteller Nissan geht bei der Kunden-Einbindung neue Wege. So sollen die Interessenten nicht mehr nur über Wagenfarbe und Felgenmuster bestimmen, sondern auch aktiv am Design mitarbeiten können.

Auf der diesjährigen Tokio Motor Show bietet Nissan daher den Messebesuchern eine neuartige Technik zur Verfügung, mit der sie neue Modelle zeichnen sollen. Als Basis für die individuellen Vorschläge dienen die Modelle IDx Freeflow und IDx Nismo.

Durch diese Aktion erhofft sich der Konzern, dass die Fahrzeuge zukünftig mehr auf den Geschmack und die Vorlieben der Kunden abgestimmt werden. Weiter erklärte das Unternehmen, dass damit dem Wunsch nach Individualität Rechnung getragen werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Hilfe, Modell, Besucher, Design, Nissan, Tokio Motor Show
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?