05.12.13 13:47 Uhr
 245
 

Vergewaltigungsvorwürfe: Karl Dall ist sicher, dass etwas "kleben" bleiben wird

Der Komiker Karl Dall muss sich derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen auseinander setzen und beteuert seine Unschuld (ShortNews berichtete).

Der 72-Jährige ist sich sicher, dass dieser Skandal einen Bruch in seinem Leben bedeutet.

"Vielleicht kommt es zu einem Prozess, vielleicht nicht. Aber es bleibt etwas kleben", so Dall.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vergewaltigung, Vorwurf, Karl Dall
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Dall, Jörg Draeger & Co. müssen für Tele 5 den Jakobsweg absolvieren
Beim Deutschen Comedypreis: Zensur bei Karl Dalls Laudatio kritisiert
Karl Dall reichen 381 Euro Rente im Monat zum Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Dall, Jörg Draeger & Co. müssen für Tele 5 den Jakobsweg absolvieren
Beim Deutschen Comedypreis: Zensur bei Karl Dalls Laudatio kritisiert
Karl Dall reichen 381 Euro Rente im Monat zum Leben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?