05.12.13 13:11 Uhr
 206
 

Schweiz: Zeitung macht "Gegenspionage" bei Chef des Geheimdiensts

Die Schweizer Wochenzeitung WOZ hat den Überwachungsskandal mal auf einen Geheimdienstmitarbeiter angewandt und den Chef persönlich ausspioniert.

"Wir wollen wissen, was man über einen Menschen herausfinden kann, ohne dass man ihn wissen lässt, dass man etwas über ihn herausfinden will", so die Zeitung zu ihrer "Gegenspionage"-Aktion.

Das Ergebnis dieser legalen Überwachung ist in einem spaßigen YouTube-Video dokumentiert.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schweiz, Chef, Zeitung, Spionage
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2013 17:43 Uhr von wombie
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Prima Aktion :)
Kommentar ansehen
05.12.2013 18:37 Uhr von Olington
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja wie geil ist das denn =))) "thumbs up" und jetzt bitte die Chefs von NSA, CIA, MAD und BND und ihr seid meine Helden auf Lebenszeit =)))

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?