05.12.13 12:10 Uhr
 194
 

LTE: Verbraucherzentrale Sachsen mahnt Tarif ab

Konkret geht es den Verbraucherschützern darum, dass der LTE-Tarif der Telekom namens "Call & Surf Comfort via Funk" eine Drosselung vorsieht.

Diese besagt, dass ab einer gewissen Nutzung, die Geschwindigkeit des Tarifs gedrosselt wird.

Angeprangert wird, dass es sich hierbei nämlich um einen standortgebundenen Tarif handle, welcher nicht mobil genutzt wird. Somit werde der Endkunde mit der Drosselung unangemessen benachteiligt.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sachsen, Tarif, LTE
Quelle: www.mobiflip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2013 13:04 Uhr von Cevapcici21
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja hoffentlich kommen die Damit durch,
Ich hab selber LTE und muss für 100Mbit7s zahlen, obwohl maximal 35 erreicht werden, nur um nicht nach 10Gb schon ausgebremst zu werden.

Es ist halt so ein Schwachsinn, wenn man z.B. Bei Videostreamingdiensten ist und auch noch Nebenbei Games zockt, bei denen die meisten schon 20Gb Downloadvolumen und mehr haben. Um dann ab dem 10. des Monats mit ISDN Geschwindigkeit weiterzusurfen....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?