05.12.13 11:53 Uhr
 90
 

Musikdienst "Spotify" gewährt Nutzern einen besonderen Jahresrückblick

In einem Jahresrückblick hat der Musikdienst "Spotify" seinen Nutzern eine virtuelle Reise durch das Universum der Musikplattform gewährt. Dabei können die Nutzer über eine musikalische Weltkarte reisen und ihre Account-Statistik ansehen.

2013 wurden bei "Spotify" mehr als 4,5 Milliarden Stunden Musik gestreamt. Darüber hinaus haben die Nutzer der Plattform eine Milliarde Playlisten erstellt.

Zurzeit hat der Dienst 24 Millionen aktive Nutzer im Monat. Diese finden täglich 20.000 neue Songs in der Datenbank.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Jahresrückblick, Spotify
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?