05.12.13 11:01 Uhr
 163
 

Münster: Fans des 1.FC Köln markieren mit Aufklebern und Farbe Toiletten

Schlachtenbummler, welche mit den Bus auf dem Weg zum DFB Pokalspiel beim Hamburger SV waren, hatten auf dem Rastplatz "Plugger Heide" bei Münster ein Toilettenhäuschen mit Farbe besprüht und mit Aufklebern verziert.

Einer 56 Jahre alten Frau missfiel diese Aktion und sie verständigte die Polizei. Die Beamten verfolgten den Bus mit den Fans und stellten die Fans auf einem anderen Rastplatz.

Bei der Durchsuchung des Busses fanden die Polizisten eine Farbsprühdose, einen Schlagring, Betäubungsmittel und Pyrotechnik. Alle 41 Insassen mussten ihre Personalien angeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Münster, Anzeige, Farbe
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Schweiz: Mann kauft zum schänden einen Deutschen
Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?