05.12.13 10:21 Uhr
 10.823
 

Mandy Capristo will nicht für Mesut Özil zum Islam konvertieren

Sängerin Mandy Capristo ist seit einiger Zeit mit Fußballstar Mesut Özil liiert und beide leben in London.

Auf die Frage, ob sie für ihn zum Islam konvertieren würde, sagte die 24-Jährige: "Für mich wäre es nichts. Ich bin christlich aufgewachsen. Ich bin nicht super-religiös, aber ich habe auch meinen Glauben".

Capristo hat italienische Wurzeln, ihr Freund türkische.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Islam, Mesut Özil, Mandy Capristo
Quelle: www.ok-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lothar Matthäus findet Mesut Özil und Toni Kroos nicht "Weltklasse"
Fußball-EM: CSU-Politiker Markus Söder schimpft wegen Elfer auf Mesut Özil
Fußball-EM: Mehmet Scholls Kritik an Mesut Özil "pralle" an ihm einfach ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2013 10:28 Uhr von Daffney
 
+47 | -23
 
ANZEIGEN
Genau, sollen doch beide zum unsichtbaren rosafarbenen Einhorn konvertieren, so wie ich.
Kommentar ansehen
05.12.2013 10:32 Uhr von Xerces
 
+14 | -16
 
ANZEIGEN
"Und Mesut Özil will wg. Mandy Capristo nicht zum Christentum konvertieren.
Mesut hat türkisch-deutsche Wurzeln, seine Freundin italienische."

Hat Mesut denn verlangt, dass Mandy konvertiert oder vice versa?
Kommentar ansehen
05.12.2013 10:48 Uhr von omar
 
+29 | -2
 
ANZEIGEN
Wieso denn auch? Nur weil seine Ex mit der bescheuerten Pseudo-Konvertierung Schlagzeilen gemacht hat? Wenn man nicht an etwas wirklich glaubt, sollte man auch nicht konvertieren, nur um den Schein zu waren...

[ nachträglich editiert von omar ]
Kommentar ansehen
05.12.2013 10:57 Uhr von Scarface_1983
 
+27 | -12
 
ANZEIGEN
Alleine diese Anforderung zu stellen, ist schon eine Frechheit. Wenn der eine Muslima zur Freundin haben will, soll der sich an seinesgleichen halten. Ich muss Mandy ein riesen Lob aussprechen, dass sie sich weigert.

[ nachträglich editiert von Scarface_1983 ]
Kommentar ansehen
05.12.2013 10:58 Uhr von Jaraen
 
+9 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.12.2013 11:05 Uhr von Scarface_1983
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
Alleine diese Forderung zu stellen, ist schon die reinste Frechheit. Wenn der eine Muslima zur Freundin haben will, soll der sich an seinesgleichen halten. Ich muss Mandy ein riesen Lob aussprechen, dass sie eine Konvertierung ablehnt.
Kommentar ansehen
05.12.2013 11:05 Uhr von mm71
 
+19 | -9
 
ANZEIGEN
@Jaraen: beweise uns doch erst einmal glaubhaft die existenz ;-)
Kommentar ansehen
05.12.2013 11:23 Uhr von Enny
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wen´s interessiert, OK.
Kommentar ansehen
05.12.2013 13:06 Uhr von -Count-
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Warum sollte eine westlich geprägte Frau auch so blöd sein, sich freiwillig selbst zu entrechten?
Kommentar ansehen
05.12.2013 14:28 Uhr von sooma
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Hetzface:

Lern lesen! Nochmal für alle Hasskappen:

«[...] Ein Problem haben die unterschiedlichen Religionen aber scheinbar nie dargestellt: "Ich finde, da soll jeder machen, was sich richtig anfühlt."

Und so zeigt man Respekt für die jeweiligen Traditionen und Feiertage. Im Moment stecken die Verliebten mitten in den Weihnachtsvorbereitungen, wie Mandy fortfährt: "Wir verbringen Weihnachten bei uns zuhause. Die komplette Familie aus Italien und Deutschland kommt nach London."»
Kommentar ansehen
05.12.2013 16:15 Uhr von Sarkast
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@ Slicknews

Wahrscheinlichste Antwort: Geld

Wer reich ist, braucht sich um Aussehen oder Alter keine Gedanken machen.
Sicher könnte ich für diese These heute noch 50 prominente Beispiele aufzählen.
Kommentar ansehen
05.12.2013 16:28 Uhr von Serhat1970
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
in China, gelbes Fahrrad, Telefonzelle Sack Reis usw. ihr wisst schon ;)
Kommentar ansehen
05.12.2013 16:33 Uhr von noki5000
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Geil,jetzt wieder über die Muslime herziehen
Kommentar ansehen
05.12.2013 16:34 Uhr von noki5000
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Geil,jetzt wieder über den Islam herziehen.
Darauf warten ja die meisten
Kommentar ansehen
05.12.2013 17:05 Uhr von TyranosaurusPex
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Warum konvetiert Özil nicht zum Christentum?
Oder noch besser: Warum hören nicht beide auf an so einen Bullshit zu glauben?
Kommentar ansehen
05.12.2013 18:33 Uhr von micha0815
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
recht hat sie!
Kommentar ansehen
05.12.2013 18:38 Uhr von omar
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@Ferrari GTR:
Stell dir vor DU wärst ein Gott.
Und die Menschen sind quasi Bakterien, Einzeller oder vielleicht Ameisen.
Du kannst jeden sehen, den du sehen willst. Aber vielleicht interessiert es dich nicht?!
Vielleicht ist es Gott egal, was aus seinem Werk wird?!
Stell dir vor Gott wäre ein Uhrmacher. Die Uhr tickt von alleine weiter, egal ob da der Uhrmacher eingreift oder nicht.
Man kann Agnostiker sein (ich selbst bin auch ein Zweifler), aber ich würde aus deinen Thesen nicht ein Ausschlusskriterium für die Existenz einer göttlichen Entität ziehen. Es gibt weder Beweise für das eine noch das andere. Darum soll jeder glauben was er will, solange er mir nicht damit auf die Nerven geht. Religion ist reine Privatsache.
Kommentar ansehen
05.12.2013 19:18 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ Mister-L
@ Jaraen
@ mm71

Sehen wir´s mal so!
Ihr geht allein durch einen großen Wald und macht einen ausgedehnten, langen Spaziergang!
Ganz tief mitten im Wald macht Ihr auf einmal eine Begegnung mit einem Ausserirdischen, der kurz an seinem Fluggerät rumhantiert und dann wieder mit einem Affenzahn im Weltall verschwindet!
Ihr wisst selbst ganz genau, dass das, was Ihr gerade gesehen und erlebt habt, der Realität entspricht und keine Einbildung war!!! Oder wollt Ihr etwa an Eurer eigenen Wahrnehmung zweifeln???

So, dann geht mal wieder schön nach Hause oder in Eure Lieblingskneipe und erzählt Allen, was Euch gerade eben passiert ist!!!
Und wie heisst es so schön: Nicht ärgern, nur wundern!!!!
Das könnte eine ganz neue Erfahrung werden!!!

Soviel zu dem Thema Wissen oder Glauben!! Und beweis das doch Mal!!!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
05.12.2013 19:39 Uhr von cheetah181
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
"Hier auch noch ein Kompromißvorschlag: Falls aus der Beziehung Kinder hervorgehen, für die dann eine Religion festgelegt werden muß, könnte man sich vielleicht als Mittelweg auf das Judentum einigen? Ist ja auch eine Buchreligion!"

http://blakesnow.com/...
Kommentar ansehen
05.12.2013 20:29 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer da Minus gibt, kann nur ein Ignorant sein!!!
Kommentar ansehen
05.12.2013 20:47 Uhr von cheetah181
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Humpelstilzchen: Minus nicht von mir, aber:

"Ihr wisst selbst ganz genau, dass das, was Ihr gerade gesehen und erlebt habt, der Realität entspricht und keine Einbildung war!!! Oder wollt Ihr etwa an Eurer eigenen Wahrnehmung zweifeln?"

Äh, ja. Es gibt ja genügend Beweise, dass unsere Wahrnehmnung sich leicht betrügen lässt. Und selbst wenn ich fest daran glaube:

"So, dann geht mal wieder schön nach Hause oder in Eure Lieblingskneipe und erzählt Allen, was Euch gerade eben passiert ist!!!
Und wie heisst es so schön: Nicht ärgern, nur wundern!!!!"

Wieso denn wundern? Wundern kann man sich doch bei den Reaktionen nur, wenn man selbst extrem leichtgläubig ist...

Nächstes mal ein Video machen und die Stelle im Wald untersuchen lassen. Nur so funktioniert das. Ansonsten müsste ich ja jede Behauptung die ich höre und nicht widerlegen kann sofort glauben. Und (Religion) sofort mein Leben verändern!
Kommentar ansehen
05.12.2013 21:15 Uhr von CrazyWolf1981
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Sie ist halt frei erzogen und aufgewachsen, und jemand der die freie Wahl hat tut sich sowas eben nicht an. Hoffentlich versuchen nicht die islamischen Sittenwächter in London sie umzustimmen jetzt wo das offiziell ist. Sonst ist das nächste Bild von ihr mit Vollverschleierung und 2 durchschimmernden blauen Augen.
Kommentar ansehen
05.12.2013 22:05 Uhr von Scarface_1983
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ viewsonic999: Ich bitte vielmals um Verzeihung, eure Durchlaucht!! Im Bericht steht, dass der Islam für sie nichts ist, also ist es ja eine Verweigerung. Sonst würde sie ja konvertieren.

[ nachträglich editiert von Scarface_1983 ]
Kommentar ansehen
05.12.2013 22:43 Uhr von DichteBanane
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich meine mich zu erinnern das er die letzte verlassen hat weil sie nicht konvertieren wollte.

PS Rechtschreibfehler könnt ihr behalten :-)
Kommentar ansehen
06.12.2013 02:13 Uhr von Magix678
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Soso Mandy viel nicht konvertieren,tja ich würde mal sagen,jedem das seine.Ist nur schlimm das Du als Promi für jeden Dreck der in den Zeitungen steht bzw.darüber rauskommt oder was weiss ich noch,dein Kopf hinhalten musst.Haben die Medien keine anderen sorgen.Hab nen Vorschlag,wie wäre es denne die ganzen Politiker die in unserer Regierung tätig sind,die mal komplett zu durchleuchten,mal sehen was da so ans tageslicht kommt.Achja ich vergaß,unsere regierung ist unantastbar ergo strafbar.Tolles Deutscheland

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lothar Matthäus findet Mesut Özil und Toni Kroos nicht "Weltklasse"
Fußball-EM: CSU-Politiker Markus Söder schimpft wegen Elfer auf Mesut Özil
Fußball-EM: Mehmet Scholls Kritik an Mesut Özil "pralle" an ihm einfach ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?