05.12.13 09:56 Uhr
 26
 

Ölmärkte: Die Kurse zeigen sich relativ stabil

An den Ölmärkten entwickelten sich zur Wochenmitte die Kurse uneinheitlich.

Der Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate (Januar-Kontrakt) legte am heutigen Mittwochnachmittag um 0,43 auf 96,51 US-Dollar pro Barrel zu.

Nordseeöl der Sorte Brent gab dagegen leicht um 0,09 auf 112,59 US-Dollar nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ölpreis, Rohöl, stabil
Quelle: www.ka-news.de