04.12.13 13:10 Uhr
 7.952
 

Lady Gaga nackt auf Magazin-Cover: Nur Skorpion bedeckt ihre Brust

Freizügige Fotos sind wir von Popstar Lady Gaga bereits gewohnt, doch für das Magazin "Candy" geht sie noch einen Schritt weiter.

In dem Modeheft für Transsexuelle, Transvestiten und Cross-Dresser zeigt sich die Diva oben ohne, nur ein Skorpion bedeckt ihre freigelegte Brust.

Im Gesicht trägt die Sängerin einen aufgemalten Schnauzbart, das Bild machte der Starfotograf Steven Klein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: nackt, Brust, Lady Gaga, Magazin, Cover, Skorpion
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popstar Lady Gaga in Krankenhaus eingeliefert: "Ich habe heftige Schmerzen"
Lady Gaga hält Madonna für feige
Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2013 14:10 Uhr von Pumba1986
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Autoren Raten verloren. Oo
Kommentar ansehen
04.12.2013 14:28 Uhr von TheRealDude
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
"In dem Modeheft für Transsexuelle, Transvestiten und Cross-Dresser..."

Joa.. da, finde ich, passt sie doch sehr gut rein...
Kommentar ansehen
04.12.2013 14:38 Uhr von jupiter_0815
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na, macht sie ein bisschen auf Madonna?
Kommentar ansehen
04.12.2013 15:53 Uhr von FiesoDuck
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Alleine der Titel schon:
"Nur Skorpion bedeckt ihre Brust". Sollte es nicht "Nur EIN Skorpion bedeckt ihre Brust" heißen?
Ist sich aber auch schwer, so´n duetsche Satze, weissu?
Kommentar ansehen
04.12.2013 16:49 Uhr von eiischbinsnur
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die tussi würde auch familie samt großmutter verkaufen, um irgendwie irgendwo irgendwann mal "anrüchige" schlagzeilen zu machen.

sehr durchsichtige masche mittlerweile.
Kommentar ansehen
04.12.2013 17:51 Uhr von Nofredede
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist daran eine Schlagzeile wert? Wenn es heißen würde, Lady Gaga zeigt sich mal komplett angezogen, dann würde ich nachschauen.
Kommentar ansehen
04.12.2013 22:52 Uhr von brad41x
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gääääähn..
Kommentar ansehen
04.12.2013 23:29 Uhr von Frambach2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gähnnnnn...Das mittlerweile nervtötende Bedürfnis unter gewissen Stars und Sternchen, sich geradezu zwanghaft seiner Kleider zu entledigen, ist mittlerweile dermaßen ausgelutscht und einfallslos, dass man sich zwangsläufig die Frage stellt, wieso die Marketingstrategie immer noch so viele Abnehmer findet??!!!! ÖDE.....
Kommentar ansehen
05.12.2013 02:47 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Autor hat wahrscheinlich, nein ganz sicher noch nie eine nackte Frau gesehen, sonst würde er zu dem Bild keine so unwissende Überschrift verwenden.

Also wenn das nackt ist, dann laufe ich jeden Tag hier nasckt rum und die 10.000 am Strand auch, obwohl es hier in diesem Land verboten ist.
Kommentar ansehen
05.12.2013 09:38 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmm... wo bleiben denn nur die sonst üblichen "Wer ist das?"-Kommentare?

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Popstar Lady Gaga in Krankenhaus eingeliefert: "Ich habe heftige Schmerzen"
Lady Gaga hält Madonna für feige
Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?