04.12.13 11:28 Uhr
 325
 

Bochum: 35-jähriger Mann wird von Jugendlichen überfallen und niedergestochen

Auf dem Gelände der Hufelandschule in Bochum hat sich am vergangenen Montag gegen sechs Uhr ein schlimmes Verbrechen ereignet. Ein 35-jähriger Mann wurde von einer Gruppe Jugendlicher überfallen.

Die Täter wollten das Mobiltelefon des Mannes haben. Als er dieses aber nicht herausgab, wurde er von den Jugendlichen getreten. Als das Opfer am Boden lag, stach einer der Jugendlichen zu. Dann türmte die Bande.

Der 35-jährige Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er musste notoperiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Verletzung, Messer, Bochum
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2013 11:34 Uhr von Darkness2013
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Scheint wieder ein Einzellfall des Fachkräfteverbandes zu sein, es kann aber auch sein das das opfer die nötige Willkommenskultur vermissen lies.
Kommentar ansehen
04.12.2013 11:34 Uhr von _driver_
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
"Normal ist so ein Verhalten von Tätern bei einem Raub nicht"

stimmt - sonst passiert sowas schon wenn ma nur blöd guggt... böse wikinger?
Kommentar ansehen
04.12.2013 11:37 Uhr von justmy2cents
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
fachmännisch....
Kommentar ansehen
04.12.2013 11:40 Uhr von Seravan
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Wir haben eine echte Wikingerplage in Deutschland
Kommentar ansehen
07.12.2013 00:01 Uhr von Straatman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es würde mich interessieren ob es sich bei den Tätern um Deutsche oder Ausländer handelt. Warum wird dies in dem Bericht nicht erwähnt?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?