04.12.13 10:13 Uhr
 881
 

Erster Toyota mit BMW-Diesel: Toyota bringt Verso 1.6 D-4D

Die Abmachung wurde bereits vor zwei Jahren getroffen, nun zeigt die Kooperation zwischen Toyota und BMW erste Ergebnisse - mit dem Toyota Verso 1.6 D-4D.

Erstmals stattet Toyota eines seiner Modelle, eben den genannten Kompaktvan, mit einem Diesel des deutschen Herstellers aus. Die Leistung des verbauten Vierzylinders nennt Toyota mit 82 kW beziehungsweise 112 PS, die CO2-Emission mit 112 g/km.

Daten zum Verbrauch sind hingegen noch keine bekannt, allerdings wird der Diesel als "verbrauchsärmster Motor" der Verso-Reihe gepriesen. Produziert wird das Modell ab Januar 2014.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Toyota, Diesel, 4D
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2013 10:32 Uhr von jo-28
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Einen GT86 mit dem 2.0l N47 inkl. Registeraufladung. Das wär mal was, dann könnte man sich den GT86 auch als Alltagsauto überlegen.

In dem Verso ist wohl der 1.6l N47 verbaut.
Kommentar ansehen
04.12.2013 14:07 Uhr von Tuvok_
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Dann wäre der GT86 auch wieder ein langweiliger Wagen mit 2.0 Standard Plateu Drehmoment Motor... Ne danke.. dann lieber den Sauger Boxer mit tiefem Schwerpunkt und Drehzahl...
Kommentar ansehen
06.12.2013 12:29 Uhr von jo-28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nein, sieh dir einfach das Motordiagramm vom .23d/.25d mit den Registern an. ist mit .18d oder .20d nicht zu vergleichen.
Der GT86 ist in der jetzigen Form leider nicht zu gebrauchen, weil er bei artgerechter Bewegung an der 20l/100km Marke kratzt. Und als reines Sonntagsauto gibts schönere Oldtimer mit gut Bums für weniger Kohle.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Schweden verlangt offizielle Erklärung von Donald Trump zu angeblichem Vorfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?