04.12.13 08:18 Uhr
 462
 

Abgebrannte S Modelle von Tesla: In Deutschland wird es keinen Rückruf geben

Nachdem in den USA in den vergangenen Wochen mehrere Model S des Elektroautobauers Tesla abgebrannt sind, hat sich jetzt auch das Kraftfahrt Bundesamt des Themas gewidmet.

Dort ist man nach ausführlicher Bewertung der vorliegenden Akten zu dem Schluss gekommen, dass keine herstellerseitigen Mängel für die Brände verantwortlich waren.

Somit wird es in Deutschland keinen Rückruf für die Fahrzeuge geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Rückruf, Tesla
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2013 08:29 Uhr von UICC
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN