04.12.13 06:14 Uhr
 2.489
 

Krefeld: Verkehrsrowdy verfolgt junge Autofahrerin von Bielefeld bis Löhne

Am 17. November fuhr eine junge Frau nachts mit ihrem Pkw durch Bielefeld und war auf dem Weg nach Herford. Auf der Herforder Straße überholte sie einen VW Polo, in dem vier Südländer saßen.

Von da an wurde sie von dem Fahrzeug verfolgt. Der Fahrer bedrängte die Frau mit der Lichthupe. In Herford fuhr er neben der Frau her und wollte mit dieser durch das offene Fenster sprechen.

Dann überholte er das Fahrzeug der jungen Frau und bremste sie aus. Sie überholte den Pkw. Dann setzte sich dieser wieder vor das Auto der Frau und der Fahrer stieg aus. Die Frau setzte zurück und konnte später die Verfolger abschütteln. Die Polizei sucht nun Zeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bielefeld, Verfolgung, Pkw, Krefeld, Löhne
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2013 07:49 Uhr von VT87
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sie es nicht geschafft sich während der langen Verfolgung das Kennzeichen zu merken oder wofür werden da Zeugen benötigt?
Muss ganz schön hart für die 4 Kerle gewesen sein, von einer Frau erst überholt und dann abgehängt zu werden ^^.
Kommentar ansehen
04.12.2013 08:12 Uhr von dashandwerk
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Kann aber auch sein das sie der Frau nur sagen wollten das z. Bsp. etwas aus ihrem Kofferraum raushängt.
Kommentar ansehen
04.12.2013 08:54 Uhr von Bravehart10191
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
"Dann setzte sich dieser wieder vor das Auto der Frau und der Fahrer stieg aus.." Wäre gleub ich nicht zu ihrem Nachteil, wenn sie aus Notwehr bei diesem Fluchtversuch den Fahrer erwischt hätte...

Sie mögen es im allg. nicht von anderen überholt zu werden, beobachte auf der Autobahn des Öfteren von Südländern waghalisig und aggresiv zurücküberholt zu werden, auch wenn ich oder andere mit dem Verkehr auf der linken Spur vorher eher vorbeischwimme.

Cu Brave
Kommentar ansehen
30.08.2014 14:43 Uhr von hw-ba
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dashcam wäre nicht schlecht gewesen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?