03.12.13 21:23 Uhr
 732
 

Ekel-Alarm: Brechreiz bei "Circus Halligalli"

Am gestrigen Montagabend gab es bei "Circus Halligalli" (ProSieben) eine neue Rubrik namens "Das perfekte Würfel-Dinner" und sorgte für Ekel-Alarm.

So wurden dem "Bloodhound Gang"-Bassist Jared Hasselhoff (42) und dem deutschen It-Girl Georgina Fleur (23) mehr oder weniger appetitliche Gerichte, zubereitet von Joko Winterscheidt (34) und Klaas Heufer-Umlauf (30), serviert.

Hasselhoff, der zuvor tönte, dass das Essen super schmeckt, übergab sich schließlich ziemlich heftig über den Tisch. "Ich habe nach der ersten Nachspeise ein bisschen gekotzt, aber ich glaube das hat niemand gemerkt", so Hasselhoff. Das Spiel gewann übrigens Klaas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Alarm, ProSieben, Ekel, Circus HalliGalli
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2013 21:47 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Muss das nicht heißen wegen Halligalli und nicht bei Halligalli?!
Kommentar ansehen
03.12.2013 22:59 Uhr von polyphem
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Sowas gehört ignoriert und verboten.
Kommentar ansehen
04.12.2013 05:59 Uhr von grandmasterchef
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN