03.12.13 19:21 Uhr
 119
 

Vatikan-Bibliothek und Bodleian Library mit gemeinsamen Bibelprojekt im Internet

Im Internet ist ein neues Projekt entstanden. Es zeigt die seltensten Bibeln der Welt sowie biblische Manuskripte. Das Projekt ist eine Gemeinschaftsarbeit der Vatikan-Bibliothek und der Bodleian Library der britischen Oxford-Universität.

Geplant ist, dass in den nächsten drei Jahren mehr als 1,5 Millionen Seiten im Internet veröffentlicht werden. Das Projekt gliedert sich in drei Teile: griechische Manuskripte, Hebräische Manuskripte und Inkunabeln (gedruckte Bücher aus dem 15. Jahrhundert).

Beim Start der Seite bav.bodleian.ox.ac.uk wurden unter anderem eine Kopie der Gutenberg-Bibel sowie eine weitere Sammlung rare Bibeln online gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Internet, Vatikan, Bibliothek
Quelle: edition.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2013 23:02 Uhr von Quality
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie lustig

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?