03.12.13 18:36 Uhr
 1.033
 

Nordseeküste: Sturmtief "Xaver" soll wüten wie zuvor das Tief "Christian"

Das Orkan-Tief "Christian" ist noch nicht ganz verdaut, da kommt auf die Nordseeküste schon das nächste Sturm-Tief zu. Das Sturmtief "Xaver" wird mindestens so stark wie "Christian". Ab Donnerstag werden schwere Sturmböen erwartet die auch Orkanstärke erreichen können.

"Die Nordsee und Nordfriesland werden vom Sturm wohl am stärksten getroffen werden", so Rüdiger Hartig, Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst. An der Nordseeküste soll es zu einer oder mehreren Sturmfluten kommen.

Außerdem wird "Xaver" Schnee mit sich bringen. Am Freitag wird der Regen in Schnee übergehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Tief, Sturmtief, Nordseeküste
Quelle: www.shz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?