03.12.13 13:44 Uhr
 126
 

Twitter-Analyse: Apple kauft Start-Up-Unternehmen Topsy für 147 Millionen Euro

Das Start-Up-Unternehmen Topsy ist ein Twitter-Analytiker und archiviert die Kurznachrichten.

Apple fand dieses Konzept offenbar so interessant, dass es das Unternehmen nun für 147 Millionen Euro kaufte.

Apple selbst bestätigte den Kauf noch nicht, aber eine Sprecherin sagte, dass man ab und an solche Unternehmen kaufe.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Unternehmen, Twitter, Analyse, Start-Up
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2013 23:03 Uhr von Quality
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ab und zu mal paar millionen ausgeben XD

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?