03.12.13 13:32 Uhr
 275
 

Microsoft Surface 2 hat wohl Hitzeprobleme - immer mehr Fälle bekannt

Microsoft scheint beim Surface 2 Tablet wohl ein ernstes Problem mit der Hitzeentwicklung im inneren zu haben. Das zumindest lassen Einträge im Internet vermuten, die sich immer mehr häufen.

So soll es vor allem bei aufwendigen Anwendungen im inneren zu einem Hitzestau kommen, der ein ärgerliches Problem nach sich zieht.

Dann reguliert das Gerät selbstständig die Bildschirmhelligkeit herunter. In vielen Fällen jedoch so weit, dass der Bildschirm dunkel wird und man nichts mehr erkennen kann. Microsoft arbeitet angeblich bereits an einem Update.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Hitze, Microsoft Surface, Microsoft Surface 2
Quelle: winfuture.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2013 14:44 Uhr von bigpapa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Update. ?

Ist klar. Dann wird halt der Prozessor runter getaktet, und man darf bei klar beleuchteten Bildschirm sehen wie die Bits sich gemütlich bewegen. :)

Testen die eigentlich ihre Prototypen nicht. ??

Gruß

BIGPAPA

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?